Aktuelles

Neuigkeiten

ÜBUNG - Teleskopmastbühne und Absturzsicherung

Am Dienstag, den 14. März konnten wir bei der Zugsübung "TMB und Absturzsicherung" Gastausbildner bei uns begrüßen. Die Kameraden der FF Alkoven unter der Führung von HBM Markus Hammer erklärten uns anschaulich die Einsatzmöglichkeiten, und -grenzen ihrer Teleskopmastbühne 23-12 (kurz TMB). Dieses Höhenrettungsgerät ist auch das erste, das in unserem Alarmplan hinterlegt ist und damit im Ernstfall zum Einsatz kommt. Besonders eingegangen wurde dabei auf den Platzbedarf, Grundlagen zur Taktik sowie den praktischen Ablauf einer Anforderung der TMB.


Besonders gefreut hat uns auch der Besuch der zweiten Gastausbildnergruppe rund um BI Jürgen Dallaporta von der Höhenrettergruppe der FF Axberg. Gemeinsam wurden die vorhandenen Mittel zum Sichern bei Höhenarbeiten durchbesprochen. Sehr fundiert und professionell wurden Grundtechniken sowie Gerätschaften erklärt. Außerdem wurden diese auch praxisnahe vorgeführt. Diese erste Ausbildungseinheit hat aber vor allem deutlich gemacht, dass weiterführende gemeinsame Übungen zur Thematik Höhensicherung und Höhenrettung auf unseren Ausbildungsplan kommen werden. Wir freuen uns bereits darauf.


Bei beiden Ausbildungsteams möchten wir uns an dieser Stelle nochmals sehr herzlich für die Zeit und die perfekten Ausbildungseinheiten bedanken!

Als gemeinsamen Abschluss gab´s für die 23 Kameraden der FF Kirchberg-Thening sowie die Gastausbildner noch ein gemütliches Beisammensein.