Aktuelles

Einsätze

TECHNISCHER EINSATZ - Fahrzeugbergung

Starker Schneefall verursacht kurzzeitiges Verkehrschaos auf der Bundesstraße B133 im Bereich "Auerberg".

 

 

Am Mittwochabend um 18.01 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Kirchberg-Thening zu mehreren Fahrzeugbergungen auf die Bundesstraße B133 alarmiert. Am Einsatzort angekommen musste sich Einsatzleiter HBI Daniel Zauninger erstmal Überblick über die Lage verschaffen, da mehrere Fahrzeuge quer standen und ein Vorankommen nicht mehr möglich war. 

 

Ein beschädigter PKW wurde mittels Seilwinde aus dem angrenzendem Feld geborgen und gesichert abgestellt. Weiters wurden mehrere LKW´s bei der Weiterfahrt unterstützt, um die Fahrbahn für den Verkehr wieder befahrbar zu machen. 

 

In Zusammenarbeit mit den Polizeiinspektionen Hörsching und Eferding wurde für die Dauer des Einsatzes der Straßenabschnitt gesperrt. 

Nach rund einer Stunde konnten die ausgerückten Kameraden sich wieder einsatzbereit melden und ins Feuerwehrhaus einrücken.